OK
 

TAG HEUER CARRERA MIKROTIMER FLYING 1000

Einzigartige Geschwindigkeit und Präzision bis zur 1/1.000-Sekunde

MIT VOLLGAS IN DIE ZUKUNFTmobile_title_border

2011 brachte TAG Heuer den MIKROTIMER FLYING 1000 auf den Markt.

Diese Revolution der Uhrentechnik war der weltweit erste mechanische Chronograph, der Zeiten bis auf die 1/1.000-Sekunde genau messen und anzeigen konnte, und besaß die „MIKRO“-Architektur von TAG Heuer, die ohne Unruhsystem auskommt. Der Mikrotimer schwingt 3,6 Millionen Mal pro Stunde und ist damit 125 Mal schneller als jeder andere Schweizer Standardchronograph.

Mit seinem Gehäuse mit schwarzer Titankarbidbeschichtung, den kontrastierenden Hörnern aus Edelstahl und einem schwarzen, mit Ruthenium beschichteten Uhrwerk besitzt er eine wahrhaft luxuriöse Ausstrahlung. 2011 wurde das Modell beim Grand Prix d'Horlogerie de Genève – den „Oscars der Uhrenbranche“ – zur Schweizer Sportuhr des Jahres gewählt.

TAG Heuer Carrera Mikrotimer Flying 1000

MEHR ERFAHRENmobile_title_border

TAG HEUER CARRERA MIKROTIMER FLYING 1000

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLENmobile_title_border