March 07, 2018

TAG HEUER MONACO GULF SPECIAL EDITION 50th ANNIVERSARY

50 Jahre nach dem Erfolg der Gulf Racing mit den blauen und orangefarbenen Streifen präsentiert TAG Heuer eine neue TAG Heuer Monaco Gulf Special Edition.

TAG Heuer und Gulf: eine historische Partnerschaft für mythische Zeitmesser, die der Uhrenindustrie ein neues Image verschafft haben. Im Jahr 1969 war die TAG Heuer Monaco mit ihrem quadratischen Gehäuse – ausgestattet mit dem weltweit ersten Automatik-Chronographen, dem Calibre 11 – eine wahre Revolution, sowohl in Bezug auf die Technik als auch hinsichtlich ihres Designs.

Eine Uhr, die noch heute nachhaltig für Eindruck sorgt, dank des Films Le Mans, in dem Steve McQueen seinen Porsche 917 in den Gulf-Farben fährt und dabei eine TAG Heuer Monaco 1133B Calibre 11 am Handgelenk trägt.

Für die neue Special Edition wurde das ikonische blaue Zifferblatt mit Sonnenstrahleneffekt überarbeitet und mit den emblematischen blauen und orangefarbenen Gulf-Rennstreifen versehen. Der Racing-Look der Uhr wird von einem perforierten blauen Kalbslederarmband mit orangefarbenen Steppnähten abgerundet, inspiriert vom „King of Cool“ und seinem berühmten Sportwagen in Blau und Orange.

Die TAG Heuer Monaco Gulf Special Edition baut auf dem ursprünglichen Design der TAG Heuer Monaco auf und feiert das reiche Vermächtnis der Verbindung zwischen der Uhrenmarke und dem Motorsport: ein so rasanter wie unvergesslicher Zeitmesser ganz im Zeichen einer legendären Partnerschaft.

TAG HEUER MONACO GULF SPECIAL EDITION 50th ANNIVERSARY
TAG HEUER MONACO GULF SPECIAL EDITION 50TH ANNIVERSARY

INSPIRIERTE UHRENmobile_title_border