CHRIS HEMSWORTH

Tagsüber Superheld, abends Super-Gentleman

EIN STÜCK GESCHICHTEEIN STÜCK GESCHICHTE

GEBURTSDATUM
11. August 1983 (33 Jahre)


GEBURTSORT
Melbourne, Victoria, Australien


EIGENSCHAFTEN UND ERFOLGE
Hollywood-Frauenschwarm, Auszeichnung bei den Kids' Choice Awards in der Kategorie „Favorite Male Buttkicker“, Ghostbuster, Ehemann, Vater, Superheld und Gentleman
 

Chris Hemsworth zählt mittlerweile zu den begehrtesten Schauspielern Hollywoods. Am bekanntesten ist er für seine Rolle als Hammer schwingender Superheld in den weltweiten Marvel-Kassenschlagern „Thor“ und „The Avengers“ sowie den erfolgreichen Fortsetzungen „Thor – The Dark Kingdom“ und „Avengers: Age of Ultron“. Diese so beliebte Rolle wird er auch in den Filmen „Thor: Ragnarok“ and „Avengers: Infinity War - Part 1“ spielen.

In diesem Sommer wird er in der Komödie „Ghostbusters – Die Geisterjäger“ von Regisseur Paul Feig, der die ursprüngliche Science-Fiction-Fantasy-Komödie neu verfilmt hat, an der Seite von Melissa McCarthy, Kristen Wiig und Kate McKinnon sein komisches Talent unter Beweis stellen. Zum ersten Mal hat Hemsworth seine humoristische Seite in der US-amerikanischen Comedy-Show Saturday Night Live (SNL) unter Beweis gestellt, und zwar nicht nur ein-, sondern gleich zweimal in einem Jahr. Außerdem war er neben Kristen Stewart und Charlize Theron im Blockbuster „Snow White and the Huntsman“ und gemeinsam mit Theron, Jessica Chastain und Emily Blunt in der einfallsreichen Fortsetzung „The Huntsman & The Ice Queen“ zu sehen. Sein US-Filmdebüt feierte er in J. J. Abrams' „Star Trek“, wo er die Rolle des George Kirk spielte. Außerdem war er unter anderem in der Komödie „Vacation – Wir sind die Griswolds“, in Michael Manns „Blackhat“, in „The Cabin in the Woods“, dessen Drehbuch von Joss Whedon stammt, sowie der Neuverfilmung „Red Dawn“ zu sehen.

Vor Kurzem arbeitete Hemsworth mit Regisseur Ron Howard an „Im Herzen der See“ zusammen, nachdem sie bereits den Film „Rush – Alles für den Sieg“ gemeinsam gedreht hatten, wo er den Formel-1-Fahrer James Hunt verkörperte. Dies war die Zeit seiner ersten Kooperation mit TAG Heuer. „Rush – Alles für den Sieg“ war der Beginn einer wunderbaren Freundschaft, die selbstverständlich darin mündete, dass Chris Hemsworth als echter Fan der Marke Teil der Familie der TAG Heuer-Markenbotschafter geworden ist. Chris Hemsworth arbeitet hart und wählt seine Rollen sorgfältig aus. Er bewältigt Stress, indem er ihn zu seinem Vorteil nutzt. „Don’t crack under pressure“ ist für ihn gemacht.

CHRIS HEMSWORTH

BESTE AUFNAHMENmobile_title_border

Chris Hemsworth

MEHR ERFAHRENmobile_title_border

CHRIS HEMSWORTH

INSPIRIERTE UHRENmobile_title_border


CHRIS HEMSWORTH

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLENmobile_title_border

CHRIS HEMSWORTH

Newsfeedmobile title border