KOLLEKTIONTAG HEUER AUTAVIA

Eine Kollektion für authentische Freigeister,
die ihr Leben als Abenteurer leben

ALLE MODELLE ENTDECKEN:Tag Heuer Carrera

EINE IN DER GESCHICHTE VERWURZELTE KOLLEKTION

Das einzigartige Design der Autavia entstammt ihrem Ursprung in Cockpits von Flugzeugen und Automobilen

EIN AVANTGARDISTISCHES DESIGN,

DAS SEINEN WURZELN TREU BLEIBT

Avantgardistischer und präziser denn je zuvor erscheint die Autavia als neue, für die Abenteurer von heute völlig neu gestaltete Kollektion.

ALLE UHREN ANSEHEN:Tag Heuer Autavia

EINE NEU GESTALTETE IKONE

HEUERS ÄLTESTE KOLLEKTION, JETZT IHRE LEISTUNGSSTÄRKSTE KREATION

Die Autavia geht ihren eigenen Weg. Von 1933 bis 1963 war sie ein unverzichtbares Bordinstrument in Flugzeugen und Rennautos. Heute ist sie eine Kollektion von als Chronometer zertifizierten Zeitmessern, die für Wagemut und außergewöhnliche Zuverlässigkeit stehen.

ALLE TAG HEUER AUTAVIA-MODELLE ANSEHEN

AUSSERGEWÖHNLICHE LEUCHTKRAFT

Bei Tag und Nacht überzeugen die Stabzeiger der Autavia dank großer Oberflächen mit SuperLuminova mit guter Ablesbarkeit.

ALLE UHREN MIT SUPERLUMINOVA® ANSEHEN

„Ich habe die Autavia 1962 als Armbanduhr neu aufgelegt. [...] Die Autavia als komplette Kollektion [...], die damals äußerst kühn war. Die Autavia hatte eine wirklich erstaunliche und inspirierende Bestimmung, auf eine für Heuer sehr typische Art und Weise.“

Jack Heuer - TAG Heuer Honorary Chairman President
Jack Heuer, Ehrenvorsitzender von TAG Heuer

ÄNDERN SIE IHREN LOOK MIT EINEM EINFACHEN KLICK

AUSTAUSCHBARE ARMBÄNDER ERWEITERN DEN STYLE-HORIZONT

Kalbsleder-, Kautschuk-, NATO- oder Edelstahlarmband? ''Mit dem Austausch-System der Autavia sitzen Sie am Steuer.

Alle Uhren mit austauschbaren Armbändernder Kollektion TAG Heuer Autavia anzeigen

AUTAVIA, VON 1933 BIS HEUTE

  • 1933

    Die Autavia mit einer Genauigkeit bis auf die 1/5-Sekunde ist das erste Bordinstrument für Autos, Flugzeuge und Zeppeline. Der Name verbindet den Anfang der Wörter „Automobile“ (Automobil) und „Aviation“ (Luftfahrt). Er wurde 1957 durch Auto-Rallye/Monte-Carlo ersetzt.