TOP STORY
March 13, 2017

TAG Heuer verkündet die Fertigung des tausendsten Tourbillon-Uhrwerks mit COSC-Zertifikat

Jean-Claude Biver, CEO von TAG Heuer, wird das Set mit einem Startpreis von CHF 17.900 bei eBay zur Versteigerung anbieten; die Auktion läuft vom 14. bis 29. März 2017.

TAG Heuer verkündet die Fertigung des tausendsten Tourbillon-Uhrwerks mit COSC-Zertifikatmobile_title_border

Zur Feier dieses Meilensteins wird das 1000. Tourbillon-Uhrwerk mit COSC-Zertifikat in einer prächtigen Schatulle präsentiert, die außerdem die neue Armbanduhr TAG Heuer Connected Modular 45 enthält.

Jean-Claude Biver, CEO von TAG Heuer, wird das Set mit einem Startpreis von CHF 17.900 bei eBay zur Versteigerung anbieten; die Auktion läuft vom 14. bis 29. März 2017.

Der Erlös des Verkaufs kommt vollständig der Stiftung Make-A-Wish zugute, die Wünsche von schwer kranken Kindern erfüllt.

14. März 2017: TAG Heuer gibt bekannt, dass das Unternehmen 1000 Tourbillon-Uhrwerke Heuer-02T bei der unabhängigen offiziellen Schweizer Chronometer-Prüfstelle (COSC) zertifizieren ließ.

Diese 1000 Uhrwerke wurden von der Manufaktur TAG Heuer an ihren Standorten in La Chaux-de-Fonds und Chevenez in der Schweiz hergestellt und zusammengesetzt. Von der maschinellen Bearbeitung der Werkplatte über den Zusammenbau des Werks mit Regulierung, Feinregulierung und Einschalung bis hin zur funktionellen und ästhetischen Prüfung und zum Anbringen von Gravuren und Armband erfolgen alle Fertigungsschritte bei TAG Heuer in der Schweiz in der eigenen Manufaktur.

Anlässlich der Pressekonferenz im schweizerischen Brunnen, bei der die neue Connected Watch vorgestellt wurde, gab Jean-Claude Biver, CEO von TAG Heuer und Präsident der Uhrensparte des LVMH-Konzerns, die Neuigkeit bekannt.

 

Zur Feier der runden Zahl, die für die Marke eine große Bedeutung hat, wird Jean-Claude Biver für Aufmerksamkeit sorgen, indem der den 1000. Chronographen mit Tourbillon-Uhrwerk und COSC-Zertifikat vom 14. bis 29. März 2017 bei eBay zur Versteigerung anbietet. Der Chronograph wird in einer exklusiven Schatulle angeboten, die auch die neue TAG Heuer Connected Modular 45 enthält, und zwar zum Startpreis von CHF 17.900 / 17‘000 USD. Der gesamte Erlös dieser einmaligen Verkaufsaktion wird der Stiftung Make-A-Wish Switzerland gespendet. Diese erfüllt Kindern zwischen 3 und 18 Jahren, die mit einer schweren Krankheit leben müssen, einen Wunsch, der ihnen wieder Kraft, Hoffnung und Freude schenken soll.

Das Uhrwerk TAG Heuer Tourbillon Chronograph COSC Heuer-02T wurde vollständig bei TAG Heuer entworfen und entwickelt. Das Skelettuhrwerk, ein Tourbillon mit geringem Trägheitsmoment aus Carbon und Titan (derzeit das einzige auf dem Markt), umfasst 284 Bauteile bei einem Durchmesser von 31 mm (13 ¾’’ Linien), einer Bauhöhe von 6,9 mm, einer Frequenz von 4 Hz (28 000 Halbschwingungen/Stunde) und einer Gangreserve von 65 Stunden. Das Design – das ganz bewusst so konzipiert wurde, dass es unterhalb der strategischen 15 000 CHF-Marke blieb – wurde 2015 vorgestellt. Um dieses Ziel umzusetzen, hat jedes Team der Manufaktur (Ingenieure, Uhrmacher, Designer, Einkauf, Produktion) innerhalb der einzelnen Etappen des Prozesses zur Kostenoptimierung beigetragen. Dank dieses perfekten Zusammenspiels konnte die Herausforderung erfolgreich bewältigt werden, so dass das fertige Stück bei der BaselWorld 2016 vorgestellt werden konnte. Innerhalb der Schweizer Uhrenbranche ist ein Preis von 14.900 CHF für eine Tourbillonuhr absolut konkurrenzfähig. Dies steht voll und ganz im Einklang mit Jean-Claude Bivers Wunsch – und seiner bereits implementierten Strategie – TAG Heuer zu einem der Branchenführer des Luxussegment zu machen.

TAG Heuer verkündet die Fertigung des tausendsten Tourbillon-Uhrwerks mit COSC-Zertifikat

BEST SHOTSmobile_title_border

TAG HEUER VERKüNDET DIE FERTIGUNG DES TAUSENDSTEN TOURBILLON-UHRWERKS MIT COSC-ZERTIFIKAT

INSPIRIERTE UHRENmobile_title_border


Paramètres des cookies