So pflegen Sie Ihre Uhr

Wenn Sie Ihre TAG Heuer Uhr am Handgelenk tragen, ist sie eine Zeugin Ihrer täglichen Leistungen. 

Unsere Uhrmacher und Experten von TAG Heuer haben mehrere Empfehlungen zusammengestellt, damit das Erscheinungsbild und die Funktion Ihrer Uhr erhalten bleiben.

Die tägliche Pflege Ihrer Uhr

Reinigen Sie Metallarmbänder und wasserdichte Gehäuse mit einer weichen Bürste sowie klarem Wasser und Seife. Verwenden Sie zum Trocknen ein weiches Tuch. 

Schützen Sie Ihre Uhr, indem Sie sie von starken Magnetfeldern, wie sie durch Mobiltelefone, Lautsprecher, magnetische Tablet-Hüllen usw. erzeugt werden, fernhalten. 

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Uhr und das Automatikwerk alle 5 Jahre vollständig warten zu lassen, um eine präzise Zeitmessung sicherzustellen.

Die Aufbewahrung Ihrer Uhr

Wenn Sie Ihre Automatikuhr nicht regelmäßig tragen, empfehlen wir Ihnen, sie regelmäßig aufzuziehen. Sie können sie aufziehen, indem Sie die Krone etwa 40 Mal drehen - aufgeschraubt oder in neutraler Position. Alternativ können Sie einen Uhrenbeweger verwenden. Dies verhindert, dass das Schmieröl des Uhrwerks erstarrt. 

Im Fall einer Quarzuhr empfehlen wir Ihnen, keine leere Batterie in Ihrer Uhr zu lassen, wenn Sie sie für längere Zeit aufbewahren. Wenn Ihre Uhr stehen bleibt, weil die Batterielebenszeit zu Ende ist (der Sekundenzeiger beginnt, Vier-Sekunden-Sprünge in vier Sekunden zu vollführen, um das Ende der Batterielebensdauer anzuzeigen), oder wenn sie für einen längeren Zeitraum aufbewahrt wird, kontaktieren Sie ein TAG Heuer Servicezentrum, um die Batterie zu entfernen und die Wasserdichtkeit Ihrer Uhr zu garantieren. 

Aktivitäten, die eingeschränkt werden sollten

Achten Sie auf Chemikalien, indem Sie den direkten Kontakt mit Lösungsmitteln, Reinigungsmitteln, Parfums und Kosmetika vermeiden. Diese können das Armband, das Gehäuse oder die Dichtungen beschädigen.

Schützen Sie Ihr Lederarmband, indem Sie den Kontakt mit Wasser, Ölen oder Kosmetika so weit es geht vermeiden, damit es sich nicht verfärbt oder verformt. Auch längere Lichteinstrahlung wird eine Farbänderung verursachen, die Ihr Leder auf einzigartige Weise verändert. 

Spülen Sie Ihre Uhr nach Kontakt mit Meerwasser mit klarem Wasser ab und trocknen Sie sie mit einem weichen Tuch.

Unsere Nutzungsempfehlungen

Ihre TAG Heuer Uhr besitzt Eigenschaften, die jeder Kollektion eigen sind. Um Sie beim Kennenlernen Ihres Zeitmessers zu unterstützen, bieten unsere Uhrmacher Einführungen in die gängigsten Funktionen an.

Unsere Wartungsdienste

Einige Wartungsschritte erfordern eine spezielle Ausrüstung und besondere Kompetenzen. Die Uhrmacher und Experten, die in unseren autorisierten Servicezentren arbeiten, sind dementsprechend ausgebildet und ausgerüstet. Für diese Eingriffe empfehlen wir Ihnen, unser Kundenservice-Team zu kontaktieren, um alle weiteren Details zu besprechen.

Die TAG Heuer-Garantie

Jede neue TAG Heuer Uhr verfügt über eine 2-jährige internationale Garantie. 

Auf jede Wartung vergeben wir eine einjährige internationale Garantie. 

Mehr erfahren

Finden Sie eine Antwort auf Ihre Frage