UHREN MIT SCHWARZER BESCHICHTUNG

„Schwarz ist das neue Schwarz.“  

Mittels physikalischer Gasphasenabscheidung versieht TAG Heuer Edelstahl mit einer feinen Beschichtung aus Titancarbid. Im Gegensatz zu einem klassischen chemischen oder elektrolytischen Verfahren wird hier Metalldampf in einem Teilvakuum kondensiert, um eine Beschichtung aus Titancarbid zu bilden. Man sollte allerdings vorsichtig sein, denn diese Beschichtung ist weder stoß- noch kratzfest.

SCHWARZE BESCHICHTUNG

ERFAHREN SIE GENAUERESmobile_title_border

UHREN MIT SCHWARZER BESCHICHTUNG

FOKUS AUF DIE DETAILSmobile_title_border

UHREN MIT SCHWARZER BESCHICHTUNG

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLENmobile_title_border