LA NUIT DE LA GLISSE

Im Rausch des Extremsports

EIN STÜCK GESCHICHTEEIN STÜCK GESCHICHTE

Bei TAG Heuer ist Action-Zeit. Wir sind bereit, in eine neue Extremsport-Ära einzutauchen und begleiten außergewöhnliche Sportler auf der ganzen Welt, die in jeder nur erdenklichen Weise über die Grenzen von Kraft und Ausdauer hinausgehen.

Die Windböen werden stärker, die Luft wird kälter, die Wellen schlagen höher und höher. Es wäre einfach umzukehren und nach Hause zu gehen, doch das ist nicht ihr Ding. Wenn es richtig hart wird, machen sie weiter. Sie trotzen den Elementen, geben niemals auf und setzen sich große Ziele, um extreme sportliche Leistungen zu vollbringen. Vor dem Hintergrund einer atemberaubenden Kulisse, großartiger Natur und unentdecktem Terrain wagen sich unsere furchtlosen Abenteurer an den Abgrund und tun alles, was ihnen möglich ist, um nicht hinunterzufallen. Ganz gleich, auf welche Art sie sich fortbewegen – sie sind süchtig nach dem Leben und brauchen den Nervenkitzel. TAG Heuer freut sich, ein Teil dieser wundervollen Welt des Extremsports zu sein, zu der Freeriden genauso gehört wie Snowboarden, Skifahren, Surfen, Kitesurfen, Apnoetauchen oder Stand-up-Paddling.

Über Thierry Donard
Thierry entdeckte seine Begeisterung für den Action-Sport, als er 5 Jahre alt war. Mit 13 dreht er seinen ersten Ski-Film. 1978 traf er einen Mann, der sein Leben verändern sollte: Dick Barrymore, einen amerikanischen Filmregisseur und Pionier auf dem Gebiet von Actionsport-Filmen in den USA. Mit ihm arbeitete Thierry 10 Jahre lang zusammen. Außerdem holte er Uhaina, eine Actionsport-Filmemacherin, mit ins Boot und realisierte mit seinen experimentierfreudigen Ski- und Surffreunden 1984 den ersten Film, der unter dem Namen „Nuit de la Glisse“ erschien.
Neben seinen sportlichen Aktivitäten produzierte Thierry den ersten 90-minütigen Actionsport-Film, der in Frankreich ausgestrahlt wurde. Zwischen 1989 und 1994 folgte in Zusammenarbeit mit France Télévisions die Konzeptserie „Pushing the Limit“. 1992 veröffentlichte er einen Spielfilm, der auf den wahren Geschichten der Fernsehserie basierte. 1996 übernahm Thierry die Regie der Filmreihe „Nuit de la Glisse“, die er mitbegründet hatte.
Seit 2003 werden seine Filme von Perfect Moment Entertainment produziert.

LA NUIT DE LA GLISSE

SLIDESHOWmobile_title_border

LA NUIT DE LA GLISSE

MEHR ERFAHRENmobile_title_border

LA NUIT DE LA GLISSE

INSPIRIERTE UHRENmobile_title_border


LA NUIT DE LA GLISSE

Newsfeedmobile title border