OK
 
March 14, 2018

DIE IKONISCHE TAG HEUER MONACO VOM BAMFORD WATCH DEPARTMENT AUFPOLIERT

Ein robustes Gehäuse, ein Zifferblatt ganz in Schwarz, wasserblaue Chronometer: Die TAG Heuer Monaco Bamford geht ein Wagnis ein – sie ist eine beispiellose Interpretation einer legendären Uhr.

Als wahre Ikone der Uhrmacherkunst und des Motorsports erfindet sich die TAG Heuer Monaco seit den 1970er Jahren immer wieder neu. Diesmal geht TAG Heuer eine kühne Wette mit dem Bamford Watch Department ein, indem die Marke eine einzigartige Version lanciert, die zeitgemäßer ist als je zuvor.

Das üblicherweise aus Edelstahl bestehende Gehäuse wurde aus dem in der Uhrmacherkunst beliebten Material Carbon gefertigt. Es bietet nicht nur ein besonders leichtes Gewicht und eine lange Lebensdauer, sondern verleiht der Uhr auch eine moderne, avantgardistische Nuance. Die beispiellose Interpretation ist von wasserblauer Farbe auf den lumineszierenden Indizes und den Chronographenzählern geprägt: das Wahrzeichen von George Bamford.

THE ICONIC TAG HEUER MONACO REVAMPED BY BAMFORD WATCH DEPARTMENT - TAG Heuer

Als Marktführer im Design von Luxusuhren entwirft das Bamford Watch Department in England exklusive, modernisierte Modelle mit unverkennbarer Identität. Ein sowohl markanter als auch innovativer Stil.

Die neue Version verfügt über ein quadratisches 39-mm-Zifferblatt und eine Krone an der linken Seite, denen die TAG Heuer Monaco ihren Erfolg zu verdanken hat. Das Logo von George Bamford ist in das Zifferblatt eingraviert, und der Gehäuseboden ist mit dem Schriftzug „Monaco Bamford“ versehen. Das Stück wird von einem luxuriösen Armband aus schwarzem Alligatorleder am Handgelenk gehalten.

Als ultimative Kombination aus der uhrmacherischen Technologie von TAG Heuer und dem markanten Design des Bamford Watch Department, bildet die TAG Heuer Monaco Bamford ein Symbol für die avantgardistische Philosophie der Marke.

DIE IKONISCHE TAG HEUER MONACO VOM BAMFORD WATCH DEPARTMENT AUFPOLIERT

BESTE AUFNAHMENmobile_title_border