OK
 
By TAG Heuer, TAG HEUER TEAM —  09 Nov 2015

TAG Heuer präsentiert die „TAG Heuer Connected”

Die erste Smartwatch, die von einem Schweizer Luxusuhrenhersteller entworfen wurde,
entwickelt mit Intel Inside, angetrieben von dem Betriebssystem Android Wear™

Heute haben TAG Heuer, die Intel Corporation und Google eine Smartwatch vorgestellt, die von dem Schweizer Luxusuhrenhersteller TAG Heuer entworfen wurde. Die mit Intel Technologie entwickelte Uhr nutzt sämtliche Möglichkeiten, die das Android Wear Universum zu bieten hat.

Die TAG Heuer Connected mit Intel Inside wurde im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt, die in dem symbolträchtigen LVMH Tower stattfand. Gastgeber war Jean-Claude Biver, CEO von TAG Heuer & Präsident der Uhrensparte des LVMH Konzerns. Ihm zur Seite standen Brian Krzanich, CEO der Intel Corporation, sowieDavid Singleton, VP im Bereich Engineering für Android bei Google.

Jean-Claude Biver erklärte: „Wir sind unglaublich stolz, die erste Smartwatch präsentieren zu können, die mehr als 150 Jahre Uhrengeschichte in die Zukunft katapultiert. Die TAG Heuer Connected verbindet uns nicht nur mit der Zukunft, sondern auch mit der Ewigkeit.“

Brian Krzanich unterstrich: „Dank intelligenter Technologie erschafft Intel faszinierende Erlebniswelten. Gemeinsam mit TAG Heuer und Google haben wir ein schönes, intelligentes und funktionelles Produkt erschaffen, das die jüngsten Computing-Innovationen mit mehr als einem Jahrhundert Erfahrung auf dem Gebiet der Uhrmacherkunst, zeitloser Ästhetik und herausragender Qualität verbindet."

David Singleton ergänzte: „Sei es Google Search, sei es die Smartwatch - man kann sagen, dass Google es sich zur Aufgabe gemacht hat, Ihnen stets die passenden Informationen bereitzustellen, zur richtigen Zeit und am richtigen Ort. Dank Android können unzählige Endgeräte weltweit diese Möglichkeiten nutzen. TAG Heuer Connected, powerd by Android Wear, ist eine Luxusuhr, die nicht nur schön ist, sondern auch unglaublich praktisch. Wir freuen uns, die Uhr gemeinsam mit TAG Heuer und Intel vorstellen zu können.“

Was ist die TAG Heuer Connected ?

Die TAG Heuer Connected mit Intel Inside ist eine Luxusuhr, die von mehr als 150 Jahren Schweizer Kompetenz, Know-how und Tradition profitiert, so wie sie von TAG Heuer gepflegt werden. TAG Heuer ist eine Uhrenmanufaktur mit Sitz in La Chaux-de-Fond, einer kleinen, in 1000 Metern Höhe inmitten der Wiesen und Berge der Schweizer Alpen gelegenen Stadt, die als Wiege der Schweizer Uhrmacherkunst gilt und zum UNESCO Weltkulturerbe zählt.

Seit dem 18. Jahrhundert verbrachten die hiesigen Uhrmacher die langen Winter in ihren Werkstätten (im Sommer bewirtschafteten sie die Wiesen und Felder) und erfanden dort schier unglaubliche Uhren, die den Grundstein für den besonderen Ruf und das herausragende Image im Hinblick auf Qualität und Exklusivität legten, die Schweizer Uhren heute weltweit genießen. Seit mehr als 150 Jahren entwickelt und fertigt TAG Heuer in dieser Stadt seine eleganten Sportuhren, darunter einige der präzisesten Chronographen, die je von der Schweizer Uhrenindustrie gefertigt wurden.

Mit 46 mm Durchmesser hat das Design der TAG Heuer Connected vor allem die Merkmale eines echten Chronographen. Sowohl Gehäuse als auch Boden und Bandanstöße wurden aus Titan Grad 2 gefertigt, einem modernen Material, das die Uhr nicht nur leichter macht, sondern im Vergleich zu traditionellen Werkstoffen, wie Stahl oder Gold, auch für eine höhere Stoßfestigkeit sorgt. Das mit einem strukturierten, schwarzen Kautschukarmband abgerundete Modell (sechs weitere Farben - rot, blau, weiß, orange, grün und gelb - werden in Kürze erhältlich sein und können separat erworben werden) mit seiner ebenfalls aus Titan Grad 2 gearbeiteten Faltschließe bietet die Eleganz, die Eigenschaften und den Veredelungsgrad, die man von einer hochwertigen Armbanduhr erwartet. Der Preis beträgt 1 500 USD, 1 350 Euro, 1 400 CHF, 1 100 GBP.

Den Uhrencharakter unterstreichen …

Erstmals hat TAG Heuer drei digitale Uhrenzifferblätter (so genannte Watchfaces) entwickelt, die die unverkennbaren Designfeatures der Carrera-Kollektion von TAG Heuer aufnehmen, von den Zeigern über die Indizes, die Zähler, das Datumsfenster bis hin zum Minutenring.

Folgende Ausführungen werden bereits ab dem Erscheinungstermin erhältlich sein: das Chronographenzifferblatt, das 3-Zeiger-Zifferblatt und das GMT-Zifferblatt, die jeweils das Datum anzeigen und in drei Farben erhältlich sind (schwarz, dunkelblau oder perlweiß). Alle drei empfinden täuschend echt das Aussehen und die Funktionen eines echten Zifferblatts nach, einschließlich der Schatten unterhalb der Zeiger und sogar die Sonnenstrahlenoptik im Licht. Und weil TAG Heuer Connected vor allem eine Uhr ist, sind die digitalen Zeiger und Indizes jederzeit zu sehen, selbst dann, wenn die Uhr sich im Energiesparmodus befindet.

In Kürze werden weitere Watchfaces erhältlich sein, so dass Sie demnächst die Möglichkeit haben werden, über die exklusive TAG Heuer App, die im Google Play Store heruntergeladen werden kann, eine von den TAG Heuer Markenbotschaftern gestaltete Variante auszuprobieren.

Noch mehr Besonderheiten

Die TAG Heuer Connected ist eine echte Uhr - sowohl, was ihr äußeres Erscheinungsbild mit Watchfaces und Minutenkreis angeht, als auch im Hinblick auf ihre originellen „interaktiven Zähler“, über die ihre Apps dargestellt werden.

Das Prinzip ist denkbar einfach: Das Zifferblatt und die Zeiger werden weiterhin angezeigt, während die wichtigsten Informationen der Partner-Apps elegant in den drei Zählern des Chronographenzifferblatts bei 12, 6 und 9 Uhr zu sehen sind und sich somit vollständig in das ästhetische Gesamtbild der Uhr einfügen.

Was passiert, wenn Sie die in einem der Zähler angezeigte Information genauer betrachten möchten? Durch Berühren des entsprechenden Zählers öffnet sich die App im Vollbildmodus und kann so genutzt werden.

Lieblings-Apps, aktuelle Sportinfos oder Terminerinnerungen…  die Bedienung ist leicht und die Informationen sind bequem ablesbar, so dass der Träger sich auf das Wesentliche konzentrieren kann und die klassische Ästhetik der Uhr nicht gestört wird. Die speziell für TAG Heuer konzipierten Apps sind exklusiv erhältlich. Den Anfang machen Insiders (Lifestyle), GolfShot Pro (Golf), RaceChrono Pro (Motorsport) und Viewrangers (Klettern), die mit kostenlosen Abonnements angeboten werden. Ein speziell entwickeltes, so genanntes Software Development Kit (SDK) ermöglicht Erweiterungen.

Zusätzlich hat TAG Heuer die wichtigsten klassischen Funktionen aus der Uhrenwelt ergänzt: Sowohl Timer als auch Wecker und Stoppuhr bleiben dem Design nach der traditionellen Ästhetik der Marke treu.

Smart. Aber wie smart?

Leben, Reisen, Informationen abrufen, Verbindungen schaffen... die TAG Heuer Connected ist der perfekte Begleiter. Denn sie verbindet das Beste aus beiden Welten: eine edle TAG Heuer Uhr mit Computerfunktionalität.

Dabei arbeitete TAG Heuer eng mit Intel und Google zusammen, um eine Luxusuhr zu entwickeln, die Konnektivität und Computerfunktionalität mit Schweizer Uhrmachertraditionen verbindet. Die Uhr birgt einen Intel® Atom™ Prozessor Z34XX und läuft mit dem Android Wear Betriebssystem.

Die von Intel entwickelte Prozessortechnologie der Uhr wurde leistungsoptimiert und bietet vielfältige Verbindungsoptionen, darunter Audio-Streaming, Bluetooth und WLAN, so dass Nutzer die gesamte Bandbreite der Möglichkeiten des Betriebssystems Android Wear nutzen können.

Die TAG Heuer Connected verfügt über 4 GB Speicherkapazität, eine eintägige Akkulaufzeit dank Lithiumakku der jüngsten Generation sowie eine kleines Mikrofon, mit dem über Google Voice Control kommuniziert werden kann. Hinzu kommt ein Saphirglas-Touchscreen als unverzichtbare Ergänzung der Krone bei 3 Uhr, die ebenfalls Bedienelemente birgt. Die Uhr wurde so konzipiert, dass sie im Alltagsgebrauch wasserdicht ist. Sie wurde mit der Schutzklasse IP67 bewertet.

Was passiert, wenn Sie kein Telefon bei sich haben? Kein Problem. Betrieb, Anzeigen und Datenaustausch der Uhr funktionieren weiterhin. Und so lange Sie eine WLAN-Verbindung haben, bleibt sie mit der Cloud verbunden. Selbstverständlich laufen die geräteeigenen Anwendungen (Musik, Timer, Wecker, Schrittzähler) weiter, auch wenn keine Verbindung vorhanden ist.

Android Wear eröffnet der Uhr ein fast unendliches Universum und eine Umgebung, deren Möglichkeiten sich Tag und Nacht selbst vervielfachen: Bereits jetzt stehen für die Nutzer der TAG Heuer Connected Uhr Tausende von Android-Apps zum Download bereit. Die wichtigsten Anwendungen, darunter Google Fit, Google Translate, Google Maps und Google Search mit Spracherkennung sind bereits auf der Uhr vorinstalliert und zeigen Ihnen die Informationen auf einen Blick.

Die Uhr lässt sich darüber hinaus spielend leicht mit einem Telefon synchronisieren, das entweder mit Android 4.3+ oder iOS 8.2+ läuft. Aufgeladen wird die Uhr mit einer Ladeschale. Zum Aufladen wird die Uhr einfach auf die Ladeschale gelegt.

Ebenso wie andere TAG Heuer Uhren hat auch die Connected Uhr eine zweijährige Garantie.

Eine Smartwatch als zeitloses Geschenk

Und schließlich hat jeder Käufer einer TAG Heuer Connected Uhr die Möglichkeit, sie später gegen eine mechanische Uhr mit einem echten Schweizer Uhrwerk einzutauschen.

Am Ende des zweijährigen Garantiezeitraums der Smartwatch können Kunden sich an eine TAG Heuer-Boutique ihrer Wahl wenden, um die TAG Heuer Connected gegen eine mechanische Swiss Made Carrera Uhr einzutauschen.  Die mechanische Uhr, deren Design der Connected ähnelt, wurde ebenfalls aus Titan Grad 2 gefertigt und exklusiv für Besitzer der Connected Uhren entwickelt.  Der Preis beträgt 1500 USD, 1 350 Euro, 1 400 CHF, 1 100 GBP.

Eine Online-Plattform für alle Nutzer als Ergänzung des Smartwatch-Universums

Auf der speziell eingerichteten Online-Plattform tagheuerconnected.com können die neuesten Features geteilt werden, auch die Partner-Apps für die interaktiven Zähler der Watchfaces sind hier erhältlich. Die TAG Heuer Connected kommt ab heute in den USA und Japan in den Handel (der Verkaufsstart in allen anderen Ländern ist Dezember). Erhältlich ist die Uhr auf der Website tagheuer.com, in mehr als 100 TAG Heuer-Boutiquen sowie bei 150 ausgesuchten Händlern weltweit. Die Liste der Verkaufsstellen finden Sie unter tagheuerconnected.com

TAG HEUER PRäSENTIERT DIE „TAG HEUER CONNECTED”

INSPIRIERTE UHRENmobile_title_border


AdChoices