OK
 
By TAG Heuer, TAG HEUER TEAM —  27 Nov 2014

TAG Heuer Eyewear gewinnt in Dubai mit der edlen L-Type T den ersten Vision X VP Award

Vision X ist die größte Optikmesse im Nahen Osten und findet zwischen dem 25. und dem 27. November im Dubai World Trade Center statt. Erstmals zeichneten Vision X und die führende Fachzeitschrift VisionPlus Arabia die besten Produkte der Branche im Rahmen einer Veranstaltung mit dem Vision X VP Award aus.

TAG Heuer Avant-Garde Eyewear ist stolz, für die L-Type T Limited Edition mit von Hand gefertigter Naht aus einem 18-Karat-Massivgold-Faden den ersten Vision X VP Award in der Luxuskategorie mit der Auszeichnung „Inspiring Excellence“ zu erhalten.

Die Kollektion L-Type gehört zu den legendären Produkten von TAG Heuer Eyewear, die in der gesamten Branche Anerkennung finden und als Inspiration dienen. Die berühmte L-Type-Serie wurde 2006 mit einem klaren Ziel lanciert: höchste Perfektion.

Die in Frankreich von Hand gefertigte L-Type T Limited Edition verbindet exklusivste Materialien mit patentierter Technologie und ist damit Ausdruck der DNA von TAG Heuer. Die Außenseiten der Bügel, die mit handgeformtem weichem Kalbsleder versehen sind, zieren als Zeichen höchster Qualität Nähte aus 18-Karat-Massivgold-Fäden. Auf den Bügelinnenseiten sorgt Elastomer für höchsten Tragekomfort und außerordentlichen Halt. Das Leder ist mit einem dezenten TAG Heuer-Schriftzug geprägt.

AdChoices