OK
 
By TAG Heuer, TAG HEUER TEAM —  15 May 2015

TAG Heuer bezieht seine Sommerresidenz in Saint-Tropez

Sommer, Sonne, blauer Himmel, das Meer, die französische Lebensart ... Saint-Tropez, das berühmte kleine Fischerdorf, das sich bei Stars und Jetset großer Beliebtheit erfreut und so zu legendärem Weltruhm gelangt ist.

Der TAG Heuer-Pop-up-Store, den die Marke gemeinsam mit Kronometry1999, ihrem langjährigen Partner und Freund, in der legendären Rue Allard im Herzen der Stadt eröffnet, lädt die Besucher ein, die Welt der Marke, die sich den Leitspruch „Swiss Avant-Garde since 1860“ auf die Fahne geschrieben hat, in einem zum Start der Saison 2015 vollständig umgestalteten Ambiente zu entdecken.

Diese temporäre Boutique ist die erste, bei der das neue Konzept für die Uhrenpräsentation umgesetzt wurde, das bald in allen TAG Heuer-Boutiquen weltweit Einzug erhalten wird. Es wurde im Unternehmen selbst entwickelt und veranschaulicht perfekt die Neuausrichtung der Marke, indem es auf ansprechende Weise ihre vier Ausdrucksbereiche – Sport, Lifestyle, Kunst und Know-how & Tradition – unterstreicht. Seine straffen, stilvollen Linien spiegeln außerdem Eigenschaften wie Leistungsstärke, Innovationsfähigkeit und Avantgardismus sowie die #DontCrackUnderPressure-Mentalität der Marke wider.

Es ist eine moderne Boutique, die das Bild der Marke verkörpert, Tradition und das Streben nach Innovation, Präzision und Avantgardismus. Eine neue Welt, in der natürliche und Hightech-Materialien harmonisch in einem warmen Ambiente verschmelzen, ein einzigartiges Erlebnis für eine anspruchsvolle internationale Kundschaft.