OK
 
By TAG Heuer, TAG HEUER TEAM —  04 Dec 2017

TAG HEUER BEKRÄFTIGT SEINE LEIDENSCHAFT FÜR DEN GIRO D’ITALIA

Offizieller Zeitnehmer und Lancierung einer TAG Heuer Connected Modular 45 Special Edition: 2018 bekräftigt TAG Heuer seine Leidenschaft für die Italienrundfahrt.

mobile_title_border

Im Jahr 2017 feierte TAG Heuer das 100-jährige Jubiläum des legendären Rennens, indem das Unternehmen zum offiziellen Zeitnehmer wurde. Für den nächsten Giro tritt der Schweizer Uhrmacher erneut in die Pedale und bekräftigt sein Engagement für die Welt des Radsports. 

Auf dem gesamten Giro d‘Italia 2018 finden sich Start- und Zielbögen sowie Zwischenzeitkontrollen, Logos und Chronometer von TAG Heuer.

Die Leidenschaft TAG Heuers für das rosa Trikot findet auch in einer Special Edition Ausdruck: der TAG Heuer Connected Modular 45 Giro d’Italia

TAG HEUER BEKRÄFTIGT SEINE LEIDENSCHAFT FÜR DEN GIRO D’ITALIA

Die auf 101 Exemplare limitierte Uhr zu Ehren der 101. Auflage des Rennens ist die erste Uhr für das anstehende 100-jährige Jubiläum des Giro. Ihr Armband aus Kautschuk ziert die mythische rosa Farbe des Trikots, ein Symbol für Triumph und Entschlossenheit. Auf dem Gehäuseboden findet sich die Aufschrift „Giro d‘Italia“ und auf dem Zifferblatt, das in Rosa und Anthrazit erhältlich ist, das Logo des Giro.

Die TAG Heuer Connected Modular Giro d‘Italia wird in einer speziellen Präsentationsbox mit einem zusätzlichen schwarzen Armband und einem Radtrikot mit dem von Castelli entworfenen TAG Heuer-Logo verkauft.

Über den Giro 2018:

Seit 101 Jahren konkurrieren in der Italienrundfahrt, dem Giro d'Italia, die weltbesten Fahrer um das prestigeträchtige rosa Trikot. Zum ersten Mal in der Geschichte der Rundfahrt werden die drei ersten Etappen in Israel ausgetragen, einschließlich eines Zeitfahrens in Jerusalem am 4. Mai. Ankunft ist am 28. Mai in Rom.

TIEFTAUCHERLEBNISmobile_title_border

TAG HEUER BEKRÄFTIGT SEINE LEIDENSCHAFT FÜR DEN GIRO D’ITALIA

BESTE AUFNAHMEmobile_title_border