OK
 
By TAG Heuer, TAG HEUER TEAM —  14 Dec 2017

OLGA DANILOVIC, EINE TENNISVIRTUOSIN IN DER MANUFAKTUR

Im Alter von nur 16 Jahren spielt Olga Danilovic bereits gegen die Elite der Tenniswelt. TAG Heuer hieß das Wunderkind als neue Freundin der Marke in der Manufaktur willkommen.

mobile_title_border

Zwischen Training, Qualifikationsspielen und anderen Veranstaltungen folgt Olga Danilovics Terminkalender der Flugbahn des kleinen gelben Balls. Die 16-jährige Sportlerin gehört schon jetzt zur Avantgarde, verkörpert die Erneuerung des Damentennis und konnte bereits bei wichtigen internationalen Wettkämpfen Siege erzielen.

TAG Heuer ist stolz, die neue Freundin der Marke zu einem Besuch in die Manufaktur in la Chaux-de-Fonds, Schweiz, einzuladen und ihr dabei einige Geheimnisse des hauseigenen Savoir-faire zu verraten.

„Das ist mein erster Besuch hier und es ist eine ganz wunderbare Gelegenheit zu lernen, wie Uhren hergestellt werden, und jedes einzelne Detail sehen zu können. Die Uhrmacher sind wirklich beeindruckend; sie arbeiten so schnell!“

Fasziniert von dem Handwerk, versuchte sich die junge Athletin selbst an der Lupe und den Werkzeugen eines Uhrmachers. Es handelt sich um eine Arbeit, die viel Präzision erfordert, und das ist der Tennisspielerin vertraut.

Mit ihrer Körpergröße von 1,83 m und der starken beidhändigen Rückhand verbindet Olga Danilovic Kraft und Präzision. Das sind zwei grundlegende Eigenschaften, die sie im Tennis braucht und an denen sie täglich arbeitet, um ihre Grenzen immer mehr zu erweitern.

Die junge Spielerin steht auf dem 6. Platz der International Federation of Junior Tennis und ist bei jedem Match und jedem Turnier zu sehen, immer entschlossen, ihr Spiel auf höchstes Niveau zu bringen.

Es besteht kein Zweifel daran, dass ihre Ausdauer und ihre Entschlossenheit ihr dabei helfen werden, sich einen Platz unter den weltbesten Tennisspielern zu sichern.

OLGA DANILOVIC, EINE TENNISVIRTUOSIN IN DER MANUFAKTUR

BESTE AUFNAHMENmobile_title_border