OK
 
By TAG Heuer, TAG HEUER TEAM —  02 Oct 2015

Martin Garrix zu Besuch bei TAG Heuer

Heute war Martin Garrix, Freund der Marke TAG Heuer, in der Schweiz und besuchte erstmals die Uhrenmanufaktur des Unternehmens. Dabei traf Martin Garrix auch Jean-Claude Biver, CEO von TAG Heuer und Präsident der Uhrensparte des LVMH-Konzerns, der ihm Einblicke ins Innenleben der Uhrmacherkunst gewährte. Martin verbrachte recht viel Zeit mit den Uhrmachern in den Ateliers und löcherte sie mit ungewöhnlichen Fragen.

Jean-Claude Biver: „TAG Heuers Logo und Leitmotiv besagen: ‚Swiss Avant Garde since 1860‘. Unsere Marken-DNA gibt damit vor, dass wir uns an der Zukunft und der jungen Generation orientieren wollen. Aus diesem Grund bin ich heute besonders stolz, dass Martin Garrix sich dazu entschlossen hat, Botschafter für TAG Heuer zu werden. An der Seite von Cara Delevingne, Cristiano Ronaldo, David Guetta, G.E.M. und Li Yi Feng in Asien.

Martin Garrix verkörpert auf perfekte Weise TAG Heuers #DontCrackUnderPressure-Philosophie und eine Generation, die in Zukunft den Kurs der Luxusbranche vorgeben wird.“ Jung, talentiert, einzigartig, mitreißend. Mit einem Wort: ein Phänomen. Der niederländische Superstar, der für sein energiegeladenes Wesen geliebt wird, ist bereits mit 19 Jahren eine Legende der Dancemusic-Welt.

Garrix hat mehr Hits in den Charts und kann mehr musikalische Kooperationen mit bekannten Künstlern vorweisen als viele andere DJs, die doppelt so alt sind wie er. Vom DJ Mag wurde er in der Top 100 der weltweit angesagtesten DJs auf Platz 4 gesetzt, wodurch er in das Blickfeld von Billboard („21 Under 21“-Liste) und Forbes („30 Under 30“-Liste) geriet. Allerdings steht Martin Garrix noch immer am Anfang seiner Karriere.