OK
 
By TAG Heuer, TAG HEUER TEAM —  28 Nov 2017

MARTIN GARRIX UND RED BULL RACING FAHRER MAX VERSTAPPEN IN ABU DHABI

Zur Feier des Saisonendes der Formel 1 hielten Red Bull Racing Fahrer Max Verstappen und Martin Garrix, weltberühmter DJ und TAG Heuer Markenbotschafter, das House of Debonair in Atem.

FORMEL 1 SAISONENDE IN ABU DHABI

MARTIN GARRIX UND RED BULL RACING FAHRER MAX VERSTAPPENmobile_title_border

TAG Heuer beendete die Saison der Formel 1 im House of Debonair mit einer besonderen Feier, die zu dieser Gelegenheit in Zusammenarbeit mit dem Debonair Magazine organisiert wurde. Der Formel 1-Fahrer des Red Bull Racing Team Max Verstappen und der weltweite Nr. 1 DJ Martin Garrix nahmen an der exklusiven Veranstaltung in Yas Marina, Abu Dhabi teil.

Als Startevent des Abends besuchte Martin Garrix den Yas Marina Circuit, wo er seinen Freund und niederländischen Landsmann Max Verstappen, Fahrer des Red Bull Racing Team, traf. Der junge Fahrer nahm Martin Garrix mit auf eine Tour durch die Red Bull Racing Werkstatt und führte ihn in die Welt der Formel 1 ein. Das Formel 1-Talent verriet dem DJ dabei auch ein paar Tipps, wie man zum Top-Fahrer wird.

Für Martin Garrix, der 2018 seine Führerscheinprüfung ablegen wird, waren das gute Ratschläge zur rechten Zeit! Der immer hilfsbereite Red Bull Racing Fahrer Max Verstappen überreichte Martin Garrix sogar einen TAG Heuer-Helm, um ihn sicher auf dem Weg zu seinem Führerschein zu begleiten.

Anschließend stießen die beiden Niederländer zu der vom Motorsport inspirierten und von TAG Heuer ausgerichteten Party im House of Debonair, wo Martin Garrix mit einem exklusiven Auftritt glänzte. Das war seine Gelegenheit, sich zu revanchieren und sein Talent gegenüber dem Red Bull Racing Fahrer Max Verstappen unter Beweis zu stellen, und zwar an dem Ort, wo er sich am wohlsten fühlt – hinter dem DJ-Deck! Zusammen mit der Menge gaben sie sich dem Rhythmus hin und die Party lief auf Hochtouren.

Die innovative Konzeptlounge House of Debonair by TAG Heuer empfing 150 Besucher und eine von der Schweizer Uhrenmarke ausgewählte Gruppe an VIP-Gästen. TAG Heuer stellte dabei seine legendärsten Zeitmesser aus, da viele von ihnen ihre Inspiration aus dem Motorsport-Vermächtnis der Marke schöpfen.

Die Veranstaltung war ein passendes Finale für ein weiteres fantastisches Jahr der Partnerschaft von TAG Heuer und Red Bull Racing.

MARTIN GARRIX UND RED BULL RACING FAHRER MAX VERSTAPPEN IN ABU DHABI

BESTE AUFNAHMENmobile_title_border