OK
 
By TAG Heuer, TAG HEUER TEAM —  09 Jun 2017

GROSSER PREIS VON KANADA: EINE ROUTE FÜR CHAMPIONS

Auf der 4.361 Meter langen, spektakulären Strecke voller Herausforderungen haben über die Jahre viele legendäre Rennen stattgefunden. Dieses Jahr erlangte Daniel Ricciardo den 3. Platz.

mobile_title_border

In einem besonders rasanten Rennen, das von Lewis Hamilton angeführt wurde, erreichte Daniel Ricciardo den 3. Platz auf dem Siegerpodest. Max Verstappen versuchte den Vorsprung seitens McLaren streitig zu machen, musste das Rennen jedoch in der 11. Runde aufgrund eines technischen Problems abbrechen.

Nach den unglaublichen Erfolgen von Gilles Villeneuve wurde die Rennstrecke 1977 auf einer Insel mitten in Montreal erbaut. An diesem einzigartigen Standort wurde 1967 die Weltausstellung Expo 67 ausgerichtet und die futuristischen Gebäude machten ihn zur idealen Austragungsstätte des Grand Prix.

1988 ging Ayrton Senna mit einem herausragenden Sieg über seinen Erzrivalen Alain Prost in die Geschichte des Grand Prix ein.

Heute ist die Zeit für Max Verstappen und Daniel Ricciardo gekommen, die Zuschauer mit ihrer Magie in den Bann zu ziehen.

Daniel Ricciardo: „Ich liebe den Großen Preis von Kanada, es ist genau meine Art Strecke. Es ist eine andere Route, man den kann Wänden sehr nahe kommen. Ein Sieg ist mir dort gelungen und es macht großen Spaß, sowohl auf als auch abseits der Strecke. Wie könnte man das nicht lieben?“

Max Verstappen: „Beim Großen Preis von Kanada sind immer viele Zuschauer anwesend, besonders in den ersten beiden Kurven, und die Atmosphäre ist selbst im Wagen spürbar. Eine meiner Lieblingsstellen der Strecke ist auch eine der schwierigsten. Es ist die letzte Schikane. Man erreicht mit Hochgeschwindigkeit eine besonders scharfe Kurve und die Bremsen können abgekühlt sein. Es ist knifflig, diese Kurve zu meistern, aber ich hatte im letzten Jahr einen guten Zweikampf mit Nico Rosberg und es ist immer ein tolles Erlebnis, wenn man dann am Ende vorne ist.“

DEEP-DIVE EXPERIENCEmobile_title_border

GROSSER PREIS VON KANADA: EINE ROUTE FÜR CHAMPIONS

INSPIRIERTE UHRENmobile_title_border