OK
 
By TAG Heuer, TAG HEUER TEAM —  25 Nov 2015

Chris Hemsworth tritt dem Kreis der internationalen Markenbotschafter von TAG Heuer bei.

Das neue Gesicht der Werbekampagne von TAG Heuer Carrera Heuer-01 wird noch vor Weihnachten dieses Jahres zu sehen sein.

La Chaux-de-Fonds, 25. November 2015 – TAG Heuer freut sich, Chris Hemsworth als neuen internationalen Markenbotschafter anzukündigen.

Seit den Dreharbeiten des Films Rush, bei dem TAG Heuer 2013 Partner war und in dem Chris Hemsworth den F1-Rennfahrer James Hunt spielt, ist die freundschaftliche Beziehung zwischen dem Australier und der Schweizer Uhrenmarke nur noch enger geworden.

Mit seinem internationalen Profil, seiner Professionalität sowie seinem natürlichen und freundlichen Wesen ist Chris Hemsworth die perfekte Verkörperung des Slogans "Don’t Crack Under Pressure“.

Es war eine ganz natürliche Folge, dass Chris Hemsworth das Angebot von Jean-Claude Biver, CEO von TAG Heuer und Chef der Uhrensparte von LVMH, zur Aufnahme in den Kreis der Markenbotschafter angenommen hat.

Auch für TAG Heuer war es keine Frage, einen Australier als Markenbotschafter zu haben, denn der Schweizer Uhrenhersteller genießt eine langjährige, starke Präsenz in diesem Land. Chris Hemsworth gesellt sich somit neben Ronaldo, Tom Brady, Cara Delevingne, um nur ein paar wenige zu nennen, zu den prestigeträchtigen Markenbotschaftern der Schweizer Uhrenmarke.

Noch vor Weihnachten dieses Jahres wird eine internationale Werbekampagne gestartet, auf der Chris Hemsworth mit dem Manufakturchronographen TAG Heuer Carrera Heuer-01 zu sehen sein wird.