MUHAMMAD ALI

Boxerlegende, Kämpfer, Showman

EIN STÜCK GESCHICHTEEIN STÜCK GESCHICHTE

GEBURTSDATUM
17. JANUAR 1942

GEBURTSORT
Louisville, Kentucky, USA

GESTORBEN
3. JUNI 2016 (im Alter von 74 Jahren), Scottsdale, Arizona, USA

WICHTIGSTE EIGENSCHAFTEN
Olympiasieger
Träger der Presidential Medal of Freedom
Von der Zeitschrift GQ zum „Athlet des Jahrhunderts“ gekürt
Ausgezeichnet mit dem Amnesty International Lifetime Achievement Award
Mitglied der International Boxing Hall of Fame
Friedensbotschafter der Vereinten Nationen
Von der Zeitschrift „Sports Illustrated“ zum „Sportler des Jahrhunderts“ ernannt
Von BBC Sports als „Persönlichkeit des Jahrhunderts“ ausgezeichnet

Muhammad Ali verdanken wir einige der legendärsten Augenblicke im Ring und er ist über 50 Jahre nach seinem Olympiasieg 1960 in Rom nach wie vor eine der bekanntesten Persönlichkeiten der Geschichte. Sein unvergleichliches Arbeitsethos, seine revolutionäre Technik und sein unerschütterliches Eintreten für seine Überzeugungen ließen Muhammad Ali zur Legende werden. 
 
Neben vielen anderen Auszeichnungen und Ehrungen wurde er von der Zeitschrift Sports Illustrated zum „Sportler des Jahrhunderts“ ernannt, GQ zeichnete ihn als „Athlet des Jahrhunderts“ aus, er war UN-Friedensbotschafter, wurde mit der Presidential Medal of Freedom - der höchsten zivilen Auszeichnung der USA - und mit dem Amnesty International Lifetime Achievement Award ausgezeichnet.

MUHAMMAD ALI

BESTE AUFNAHMENmobile_title_border

Mohammed Ali

MEHR ERFAHRENmobile_title_border

MUHAMMAD ALI

INSPIRIERTE UHRENmobile_title_border


MUHAMMAD ALI

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLENmobile_title_border

MUHAMMAD ALI

Newsfeedmobile title border