October 25, 2018

EINE ERFOLGREICHE AUKTION FÜR CARA DELEVINGNE IN LONDON

Als Gesicht der neuen TAG Heuer-Kampagne wohnte das Supermodel Cara Delevingne in London der Versteigerung der Original-Aufnahme der „Don't Crack Under Pressure“-Kampagne bei, die von dem Fotografen David Yarrow aufgenommen wurde.

Das Bild ist kraftvoll, die Botschaft stark. Einige Meter von einem brüllenden Löwen entfernt steht Cara Delevingne stolz, entschlossen und mit durchdringendem Blick. Als neues Gesicht der „Don’t Crack Under Pressure“-Kampagne möchte das Model eine Inspirationsquelle sein.

Unabhängigkeit, Stärke, Mut: Werte, die sie mit der Marke TAG Heuer verbinden, die gemeinsam mit dem ehemaligen CEO, Jean-Claude Biver, die Auktion ausrichtete. Der Originaldruck der TAG Heuer-Kampagne, der in der Maddox Gallery in London ausgestellt war, erzielte einen Rekordpreis von 120.000 £. Der gesamte Erlös geht an die Cara Delevingne Foundation, die sich für junge Frauen auf der ganzen Welt einsetzt.

Im Rahmen dieses exklusiven Abends berichteten David Yarrow und Cara Delevingne von ihrem Erlebnis mit einem der gefährlichsten Tiere der Welt und gaben spannende Einblicke in die Bedingungen, unter denen dieses Foto - ganz ohne Special Effects - aufgenommen wurde.

Die ebenso selbstbewusste wie auch unkonventionelle „Don't Crack Under Pressure“-Kampagne erreichte hiermit eine neue Dimension, denn mit Cara Delevingne verkörpert sie mehr denn je die Jugend der Gegenwart.

EINE ERFOLGREICHE AUKTION FÜR CARA DELEVINGNE IN LONDON

BESTE AUFNAHMEmobile_title_border