UNSER UNTERNEHMEN

1860 gründete Edouard Heuer im Alter von 20 Jahren seine eigene Uhrmacherwerkstatt im Schweizer Jura. Mit unter anderem der Entwicklung der Mikrograph im Jahr 1916, dem Sponsoring von Formel-1-Teams in den 1970ern und der Lancierung der ersten luxuriösen Smartwatch im Jahr 2015 stellte die Marke seitdem wiederholt ihren Pioniergeist unter Beweis.

UNSER UNTERNEHMEN

UNSER ENGAGEMENTmobile_title_border

TAG Heuer, responsible watchmaker
Ein verantwortungsvoller Uhrmacher

Seit 1860 verwaltet TAG Heuer ein einzigartiges kulturelles Erbe und pflegt mit seiner moralisch begründeten Herangehensweise an die Entwicklung all seiner Zeitmesser auch den Erhalt des natürlichen Erbes.

 

Responsible Jewellery Council (RJC)

TAG Heuer ist Mitglied des Responsible Jewellery Council (RJC), ein Zusammenschluss von über 900 Unternehmen auf der ganzen Welt, der sich für die Förderung eines verantwortungsvollen Handelns, von Menschen- und Sozialrechten sowie von Umweltschutzrichtlinien innerhalb der Gold- und Diamantenproduktionskette einsetzt, von den Minen bis hin zum Handel.

Der Rat hat das RJC-System entwickelt, ein Zertifikationssystem, das für den Geschäftsablauf aller Mitglieder gilt, die zur Diamanten- und Goldschmucklieferkette beitragen. Dem RJC-System zufolge sind alle gewerblichen Mitglieder des RJC dazu verpflichtet, eine Kontrolle von externen Prüfern vornehmen zu lassen, um die Einhaltung des RJC Code of Practices, einer Verpflichtungserklärung für die unternehmerische Praxis, nachzuweisen und nach dem RJC-System zertifiziert zu werden.

Um mehr über den RJC zu erfahren

 

Der Kimberley-Prozess

Der Kimberley-Prozess, dem sich mittlerweile über 80 Länder angeschlossen haben, trat 2003 in Kraft. Er geht auf eine gemeinsame Initiative von Regierungen, Unternehmen und Nichtregierungsorganisationen zurück, die den Fluss von Rohdiamanten aus Krisengebieten nach Definition der Vereinten Nationen eindämmen will.
Das Kimberley-Prozess-Zertifikationssystem (KPCS) garantiert mit einem Zertifikat, dass jeder Rohdiamant, der eine internationale Grenze zwischen zwei Unterzeichnerstaaten überquert, „konfliktfrei“ ist.

Auf Grundlage der von den Lieferanten vorgelegten schriftlichen Garantien zertifiziert TAG Heuer, dass alle Diamanten von legitimierten Quellen bezogen werden und sie, gemäß der UN-Resolutionen, nicht der Konfliktfinanzierung dienen.

Um mehr über den Kimberly-Prozess zu erfahren

UNSER UNTERNEHMEN

PRÄSENTATIONmobile_title_border

Our company - TAG Heuer

TAG Heuer, stets auf der Suche nach höchster Präzision, technischen Innovationen und kühnem Design, verfügt über vier Produktionsstätten, in denen der gesamte Uhrmacherprozess abgewickelt wird. Die Marke mit Sitz in La Chaux-de-Fonds, Schweiz, ist mit 4500 Verkaufsstellen auf allen Kontinenten vertreten, darunter 170 TAG Heuer-Boutiquen, die in einigen Ländern unter www.tagheuer.com erreichbar sind.

TAG Heuer-Uhren richten sich an all diejenigen, die keine Herausforderungen scheuen. Der wachsende Einfluss des Schweizer Uhrmachers beruht auf drei Säulen: Sport, Lifestyle und Tradition. Eine einzigartige Kommunikation, die von Partnerschaften und Botschaftern verkörpert wird, die die Aufgeschlossenheit und Zugänglichkeit der Marke vermitteln. Die renommiertesten und fortschrittlichsten Namen schließen sich TAG Heuer an. Darunter: das Formel-1-Team Red Bull Racing, der Formel-1-Grand-Prix von Monaco, die Formel-E-Meisterschaft, die größten Fußballligen der Welt, Manchester United, Trendsetterin Cara Delevingne und die Schauspieler Chris Hemsworth und Patrick Dempsey.

#DontCrackUnderPressure ist mehr als ein Werbeversprechen, es ist eine Geisteshaltung.

Paramètres des cookies