September 16, 2016

TAG Heuer stellt eigens entwickelte Zeitnahme-Mikro-Apps zur Verfügung

Die TAG Heuer Connected ist mit einer integrierten Stoppuhr, einem Timer und einer Weckfunktion ausgestattet.

Diese 3 Zeitnahme-Mikro-Apps sind direkt über das Menü Ihrer Uhr zugänglich. Sie können über drei kleine Icons ausgewählt und aktiviert werden. Hier ist ein Überblick über die verschiedenen Funktionen.

TAG Heuer-Mikro-Appsmobile_title_border

Timer: Der Timer der TAG Heuer Connected kann über die blauen Schaltflächen auf dem Zifferblatt aktiviert, gestoppt und zurückgesetzt werden. Ziffernringe, die sich im Hintergrund bewegen, zeigen auf poetische Weise die verstrichene Zeit an.

timer TAG Heuer connected

Stoppuhr: Bei 4 und 7 Uhr sind Zähler zu sehen, die von der Mechanikuhrenkollektion von TAG Heuer inspiriert sind. Der Nutzer kann die Stoppuhr aktivieren, indem er auf die blaue Start-Schaltfläche in der Mitte drückt, und bei Bedarf einzelne Rundenzeiten stoppen.

stop watch TAG Heuer connected

Wecker: Der Nutzer kann die Uhrzeiten und Wochentage einstellen, für die er die Weckfunktion aktivieren möchte. Wenn sie aktiviert ist, vibriert die Uhr.

Alarm TAG Heuer connected
TAG HEUER STELLT EIGENS ENTWICKELTE ZEITNAHME-MIKRO-APPS ZUR VERFüGUNG

INSPIRIERTE UHRENmobile_title_border


Paramètres des cookies