MIKROTIMER

Der bisher bemerkenswerteste mechanische Chronograph der Schweizer Uhrmacherkunst – der allererste mechanische Chronograph mit einer beeindruckenden Mess- und Anzeigegenauigkeit von einer Tausendstelsekunde – erhält beim Grand Prix de l'Horlogerie de Genève 2011 die hochbegehrte Auszeichnung in der Kategorie des besten Sport-Chronographen.

Mit dieser 7. Auszeichnung beim Grand Prix de l'Horlogerie de Genève innerhalb von gerade einmal 10 Jahren bestätigt TAG Heuer die herausragende Beherrschung extrem komplexer Zeitmesser.

Die Mikrotimer Flying 1000 – der weltweit schnellste mechanische Chronograph aller Zeiten – wurde beim Grand Prix de l'Horlogerie de Genève in der renommierten Kategorie „Sport“ zur Schweizer Uhr des Jahres 2011 gewählt. Nur zwei Monate zuvor erhielt die Mikrotimer Flying 1000 in Mexico-City bereits den SIAR, den wichtigsten Uhrenpreis Südamerikas, für das „Beste Konzept des Jahres“.

{$content}