18 MÄR. Jenson Button Ehrengast beim TAG Heuer Grand Prix Event in Melbourne

Gestern abend war TAG Heuer Gastgeber des mit Spannung erwarteten Grand Prix Events in der Boutique der Marke in Melbourne - dabei war auch ein ganz spezieller Ehrengast: TAG Heuer Markenbotschafter und Formel-1-Champion Jenson Button.

Unzählige australische Prominente und VIPs besuchten diese viel beachtete Cocktail-Veranstaltung, darunter Brian McFadden und seine Verlobte Vogue Williams, Rachael Finch, Siegerin des Miss Universe-Wettbewerbs und wohlbekannt aus dem Fernsehen, das prominente Model Erika Heynatz, Schauspieler Jai Courtney sowie Kate Peck, Botschafterin des Großen Preises von Australien 2012. Unter den herausragenden Sportler-Persönlichkeiten waren auch die olympischen Goldmedaillengewinner Lydia Lassila und Malcolm Paige, die AFL-Fußballer Scott Pendlebury (mit Partnerin Alix Davis), Sharrod Wellingham und Chris Dawes und die Rugby Union-Spieler Nick Phipps und Hugh Pyle.

Ein Hauch vom Glamour der Formel 1 umwehte Button bei seinem Erscheinen, als die TAG Heuer Gird Girls ihn mit Ehrengeleit begrüßten. Mark Beretta von Network Seven hieß in seiner Rolle als Zeremonienmeister einen sehr entspannten und charmanten Button offiziell in der TAG Heuer Boutique willkommen, bevor er ihn bat, den neuesten Zeitmesser der führenden Schweizer Uhrenmarke, den neuen TAG Heuer Formula 1 Chronograph, zu enthüllen.

Zu seiner großen Freude konnte Jenson sich wie ein echter Melbourner fühlen, als der Superstar und stellvertretende Kapitän von Collingwood, Scott Pendlebury, ihn mit einem signierten AFL Fußball beschenkte. Button erwies sich, wie stets, auch hier als Gentleman und erwiderte die Geste mit einer von ihm selbst unterschriebenen TAG Heuer Cap.

TAG Heuer's General Manager Philip Richards war Gastgeber der Veranstaltung. „Dieser Abend war ein großer Erfolg“, sagte Richards. „TAG Heuer unterhält eine seit langem bestehende Beziehung mit der Formel 1 & McLaren, und wenn ein Champion und TAG Heuer Markenbotschafter in unserer Boutique erscheint, können wir den Motorsport, der uns selbst im Blut liegt, einmal in richtigem Formel 1 Stil feiern.“

Buttons Zusammenarbeit mit TAG Heuer wurde 2009 verkündet und reihte sich nahtlos ein in TAG Heuers und McLarens Bilanz der besten F 1 Fahrer und Weltmeister.

Erst kürzlich konnte TAG Heuer seine 25jährige Partnerschaft mit McLaren feiern. Es ist eine der erfolgreichsten Kooperationen im Sport überhaupt: Seit ihrem Beginn erreichte das Team sechs FIA Weltmeisterschaftstitel in der Konstrukteurswertung und neun FIA Weltmeisterschaftstitel in der Fahrerwertung.

{$content}