30 Jan. Ein Schweizer Katamaran wird in San Francisco segeln

Die Schweizer Uhrmacherlegende TAG Heuer, offizieller Partner des ORACLE TEAM USA, dem Titelverteidiger beim diesjährigen 34. America's Cup, unterstützt die jungen Schweizer Segler des TEAM TILT bei Ihrem Vorhaben das neueste Event der renommiertesten Segelsaison zu gewinnen: den Red Bull Youth America's Cup.

Der Red Bull Youth America's Cup soll zum Höhepunkt der America's Cup Rennsaison im August/September 2013 in San Francisco statt finden. Das Finale wird eine Woche vor dem eigentlichen America's Cup abgehalten. Zehn nationale Teams mit 6 Seglern im Alter von 19 bis 24 Jahren nehmen an dem Rennen teil – auf denselben AC45-Katamaranen mit Flügelriggs, die während der America's Cup Rennen 2011 und 2012 verwendet wurden.

„Es ist die perfekte Verbindung – eine Schweizer Marke und ein Schweizer Team Seite an Seite auf höchstem Niveau des Segelrennsports“, so Jean-Christophe Babin, Präsident und CEO von TAG Heuer. „Wir sind sehr stolz und aufgeregt, Partner dieser nächsten Generation von Renntalenten zu sein. TAG Heuer und das Team Tilt werden von den gleichen Werten angetrieben: Hightech, Präzision, Tradition und 100% Leidenschaft für den Wettbewerb. Wir hoffen, dass diese aufregende Erfahrung zukünftige Schweizer Projekte anregt. Wir wären zum Beispiel sehr stolz, beim 35. America's Cup mit einem Schweizer Team zusammen zu arbeiten.“

Entdecken Sie das vollständige Video auf RTS auf Französisch