07 JUL. Die Odyssey of Pioneers im Land der aufgehenden Sonne

Nach seinem repräsentativen Auftritt bei der Weltausstellung in Shanghai, erreicht die Odyssey of Pioneers nun Japan.

Jack Heuer war anwesend, um den TAG Heuer Tesla Roadster zu empfangen.

Der elektrische GT-Wagen wurde heute im Meiji-Schrein fotografiert.
Dort betete Jack Heuer für eine sichere Reise des TAG Heuer Tesla Roadster und fuhr den Wagen mit einer Maiko-Dame zu seiner Seite.


Gestern war der Roadster in Shibuya, dem faszinierenden Innviertel, fuhr über die Rainbow Bridge und war am Tokyo Tower sowie auf der Elektromeile Akihabara zu sehen.


Morgen organisiert TAG Heuer ein prestigeträchtiges Event zur Feier des 150. Jubiläums in der Tokioter Innenstadt, bei dem über 300 Personen erwartet werden.

Anne Watanabe, eine berühmte japanische Schauspielerin, wird den Tesla auf die Bühne fahren.

Wir wünschen dem japanischen Team ein gelungenes Event!

{$content}