30 Jan. Vodafone McLaren Mercedes präsentiert seinen neuen F1-Renn-wagen, den MP4-28, mit TAG Heuer Logo

Am 30. Januar lancierte das Vodafone McLaren Mercedes F1-Team im McLaren Technology Centre seinen neuen Rennwagen, den MP4-28, und stellte sein Fahreraufgebot vor: Den britischen Formel-1-Weltmeister Jenson Button und den mexikanischen Rennfahrer Sergio Perez.

Diese Präsentation war ebenso die erste öffentliche Vorstellung der TAG Heuer Präsenz auf den Rennwagen, der Ausrüstung und den Rennanzügen der Fahrer. Jenson Button und Sergio Perez trugen stolz Ihre Carrera Chronographen.

Wenige Tage nach dem Beginn der Feierlichkeiten zum 50. Jubiläum der Carrera, feierte McLaren im Rahmen dieser Lancierung sein 50. Jubiläum und stellte alte Autos aus den vergangenen Jahrzehnten zur Schau. Das Vodafone McLaren Mercedes F1-Team wird nun im Februar private Testfahrten in Spanien durchführen, bevor es im März zum ersten Grand Prix nach Australien geht.

Wir wünschen unseren Fahrern und ihrem Team alles Gute für die Rennsaison 2013!

Entdecken Sie das Video auf der McLaren Website

Avant-Gardiste