20 OKT. TAG Heuer Eyewear im Motorsport auf der Siegerstraße!

  • News Eyewear

Zurück in Europa nach einem kurzen Aufenthalt in Australien konnte die WRC Sébastien Ogier, den TAG Heuer Markenbotschafter bei Uhren & Brillen, für seinen Sieg auf der Rallye de France auf Asphalt feiern, nachdem er bereits die Rallye Deutschland Ende August gewonnen hatte. Mit seinen 11 Siegen von insgesamt 23 Austragungen hat er sich hervorragend geschlagen. Es werden noch 2 Rallyes ausgetragen. Sébastien Ogier ist immer noch Dritter in der Gesamtwertung, hat aber den Abstand zum WRC-Spitzenreiter Sébastien Loeb stark aufgeholt. Ogier liegt nun nur noch 3 Punkte hinter seinem Teamkollegen und dem gleichfalls führenden Mikko Hirvonen.

Zur gleichen Zeit verteidigt Kurt Busch, TAG Heuer Markenbotschafter für Eyewear, in den USA die sogenannte „Monster Mile“. Er setzte sich mit einem beeindruckenden Sieg im „AAA 400“ auf dem Dover International Speedway durch. Für den NASCAR Sprint Cup Champion von 2004 hätte dieser großartige Sieg von heute zu keiner besseren Zeit kommen können.

Vor einigen Monaten war es das AUDI Sport Team, das die 79. Ausgabe des historischen Rennens von Le Mans gewann. Das deutsche Rennwagen-Team schraubte seinen Siegesrekord von nunmehr 10 Siegen in Le Mans damit noch höher.

TAG Heuer Eyeware hat die Werte des Motorsports nicht nur übernommen, sie liegen dem Unternehmen buchstäblich im Blut.