11 Mai. TAG Heuer Eyewear bei den Filmfestspielen von Cannes

Dank Johnnie To, dem berühmten Regisseur und Jurymitglied aus Hongkong, der auf dem roten Teppich eine Spring mit weißer Azetat-Fassung trug, war TAG Heuer Eyewear ebenfalls bei den Filmfestspielen 2011 in Cannes vom 11. bis 22. Mai 2011 anwesend.

Johnnie To - großer Fan der Marke - wird seit inzwischen zwei Jahren gesponsert und ist stolzer Besitzer von drei TAG Heuer-Brillen – ein Paar des Modells REFLEX 2, ein TRACK-Modell, und dieses Jahr sahen wir ihn in Cannes mit dem neuen SPRING-Modell.

Es ist nicht das erste Mal, dass wir ihn bei einem Fimfestival mit seinen TAG Heuer Eyewear-Fassungen sehen: 2010 beim Internationalen Filmfestival von Dubai, 2009 beim 57. Filmfestival von San Sebastian (Spanien) und ein weiteres Mal bei den 62. Filmfestspielen von Cannes, als er seinen neuen Film „Vengeance - Killer unter sich“ vorstellte.

Mit mehr als 50 Filmen, bei denen er Regie führte und die er produzierte, lieferte Johnnie To einen wichtigen Beitrag zum weltweiten Ruf der Filmindustrie in Hongkong und ist einer der besten asiatischen Filmemacher.

Wir zollen Johnnie To größten Respekt und gratulieren dem TAG Heuer Eyewear-Team aus Hongkong!

{$content}