Haute Horlogerie

Eine vielfältige und ureigene Kultur. Ein Berufsethos. Eine alles verzehrende Leidenschaft.
Wo bewährtes handwerkliches Können auf die bahnbrechenden Ideen moderner Ingenieurskunst stößt. Wo Wissen und eine lebendige, jahrhundertealte Geschichte einander bereichern.

Bei TAG Heuer arbeiten Uhrmacher und Ingenieure Hand in Hand, um die Zukunft neu zu erfinden.
Unterschiedliche Disziplinen, getrieben von einem einzigen Impuls.
• Den Blickwinkel zu erweitern.
• Rekorde aufzustellen, um sie anschließend zu brechen.
• Jene aufzurütteln, die sich dem Möglichen bewusst verschließen.
• Zeit und Raum, in kleinsten Bruchteilen des Unmessbaren und Unendlichen, zu atemberaubenden Konstellationen zu verführen.
Mit anderen Worten: Der Beste und Schnellste, der Präziseste und Fortschrittlichste zu sein.
Das ist Haute Horlogerie aus dem Hause TAG Heuer ‒ eine Philosophie, die sich die wegweisenden Errungenschaften des Uhrenhandwerks aus dem 17. Jahrhundert und die modernsten Technologien der heutigen Zeit gleichermaßen zunutze macht.
Die Uhrendesigner der TAG Heuer-Luxus-Kreationen kopieren dabei keinesfalls die außergewöhnlichen Errungenschaften ihrer Vorgänger, jener kongenialen Künstler, die die traditionellen Regeln der klassischen Haute Horlogerie geprägt haben. Sie kreieren vielmehr die Klassiker von morgen, indem sie die innovativen Ansätze ihrer Vorläufer übernehmen, anpassen und bis an die äußersten Grenzen des Machbaren weiterführen.
Dank dieser visionären Vergangenheit nimmt TAG Heuer heute eine unangefochtene Spitzenposition als technologischer Vorreiter der Haute Horlogerie ein. Die ausgeprägte Persönlichkeit der Marke wird in der Fachwelt und von Uhrenkennern gleichermaßen hoch geschätzt.
Dieser einzigartige Charakter hat die innovativsten Uhren und Chronographen hervorgebracht, die jemals gefertigt wurden. Der MIKROTOURBILLONS aus dem Hause TAG Heuer gehört zweifellos dazu.

{$content}